Willkommen! Dank an beherzte Menschen

Donnerstag, 03. Mai 2018 um 19:30 Uhr Capitol-Kino Witzenhausen

Viele Ehrenamtliche geben der Willkommenskultur ein Gesicht und setzen sich beherzt für die Geflüchteten im Werra-Meißner-Kreis ein. Für Ihr Engagement wollen wir Ihnen ganz herzlich danken und Sie aus diesem Anlass zu einem besonderen Abend im Kino einladen.

Es wird der Dokumentarfilm Human Flow von Ai Weiwei zu sehen sein. Der EPD-Filmdienst schrieb hierzu im November 2017:
Der Dokumentarfilm des Künstlers Ai Weiwei entwirft das ganz große Bild: der »Human Flow« – das sind Flüchtende im griechischen Idomeni und in der Türkei, im Libanon, in Jordanien, in Bangladesch, Afghanistan, der Subsahara, im Gazastreifen und an der mexikanisch-amerikanischen Grenze.

Ai Weiwei beharrt darauf, dass den Flüchtenden ausnahmslos geholfen werden muss. Die Aufnahmen hat der Künstler zu einem Dokumentarfilm zusammengestellt, der sich tatsächlich abhebt von der Welle an Problemfilmen und Nachrichtengeschichten, die es bereits zum Thema gibt.

Frau Dekanin Laakmann wird einführende Worte zum Abend an die Gäste richten. Im Anschluss an die Vorführung besteht die Möglichkeit zum Austausch.

Alle in der Flüchtlingshilfe ehrenamtlich Tätigen erhalten kostenfreie Eintrittskarten. Setzen Sie sich bitte hierfür mit Ihrer Kirchengemeinde vor Ort oder mit der Flüchtlingsberatung des Diakonischen Werkes Werra-Meißner unter 05651 744642 oder 05542 5029940 in Verbindung.

Human Flow
Regie: Ai Weiwei

 

Info & Trailer
www.humanflow-derfilm.de

Capitol-Kino Witzenhausen
www.capitolkino.de